Auf dem Deutsch-Russischen Forum vorgestellt UNTERNEHMEN PENETRON-DEUTSCHLAND

 

Zum ersten Mal haben sich am 21. November in Berlin deutsche und russische Vertreter zum „Deutsch-russischen Kooperationsforum Energie- und Umwelttechnik“ getroffen. Auf dem zweitägigen Konferenzprogramm stehen neben den Anforderungen einer leistungsfähigen und effektiven Abfallwirtschaft, eine sichere Wasserver- und -entsorgung sowie eine energieeffiziente Gebäudesanierung und -modernisierung. Ziel des Forums ist es, konkrete Projekte für Kooperationen mit Unternehmen aus Berlin auf diesen Gebieten anzustoßen.
 
 

Deutsch-Russisches Kooperationsforum Energie- und Umwelttechnik in Berlin.